Reisebüro Peters GmbH - Logo

Individuell geplante Busreisen
mit Busreisen Peters in Lüdinghausen

Busreisen Peters GmbH - Lüdinghausen
Busreisen Peters GmbH - Lüdinghausen
Busreisen Peters GmbH - Lüdinghausen
Busreisen Peters GmbH - Lüdinghausen
  • Liebe Reisegäste: Kurzfristig haben wir nun wieder freie Plätze für unsere Silvesterreise nach Ulm vom 30.12.19 - 02.01.2020

Kundenmeinungen

Reise Bremen am 03.08.2019

Hallo Herr Herbig,

ich möchte mich nochmal ganz herzlich im Namen der Selbsthilfegruppe
Münster (SAMS) für die wunderschöne Fahrt nach Bremen bedanken.
Unser Busfahrer Simon ist ganz toll auf die Belange der Schlaganfallpersonen
eingegangen. Die Chemie stimmte. Gleichzeitig möchte ich mich bei Ihnen 
für die gute Organisation der Fahrt bedanken. Es passte alles. Vom Essen bis zur 
Weserrundfahrt Klasse.
Liebe Grüße
Hildegard Große Brochtrup

Reise Baltikum 15.05.- 22.05.2019

Liebe Fam. Peters, sehr geehrtes Reise-Team!

Ich bin kaum von der Reise zurück, da hatte ich das Haus voller Gäste, die mich drängten von der Reise zu erzählen - ich wirkte wohl ziemlich begeistert.

Aber es war auch klasse. Nicht nur, dass Petrus fast durchgehend gnädig mit uns war und die Verkehrslage keine Verzögerungen provozierte, haben wir es wirklich gut getroffen:
-  Ein Bus der Extraklasse mit "Küchenzeile", ein Team bestehend aus Robert und Werner, das damit auch umgehen konnte und dies die ganze Reise praktizierte: das schafft schon Wohlgefühl.
-  Und das auf einem Kurs, der aufhorchen lässt: Bus bis Kiel, Fähre bis Litauen, Hauptstadt-Hopping bis Tallinn und Rückflug.
-  In einer Reisegesellschaft, mit der wir wohl ein Glückslos gezogen hatten. Harmonie war angesagt; ich als "Fremder aus dem Sauerland" hatte nie das Gefühl, fremd zu sein: Anschluss war möglich und willkommen. Dazu trug auch das "Personal" bei; mit Massentourismus hatte das nichts zu tun, eher eine betreute Individualreise in vertrauter Gesellschaft, nicht zu vergessen die Rücksichtnahme auf Reisende mit eingeschränkter Mobilität.
-  Für mich war ein Highlight unsere Reiseführerin, gebürtig aus Litauen, die uns von Klaipeda bis Tallinn begleitet hat; von ihrem Sprachschatz und dem Gefühl für Formulierungen könnte sich mancher Hiesiger eine Scheibe abschneiden: ihr Wortspiel mit dem Wörtchen "einander" (ineinander, umeinander, durcheinander usw) hatte schon was. Dies gepaart mit exzellenten Orts- und Geschichtskenntnissen, Beschreibung der Unterschiede in der Entwicklung der drei EU-Länder vor und nach dem Neustart 1991 machte Spaß und hat das Potential, noch lange im Gedächtnis zu bleiben.

Ich war froh, nach acht Tagen wieder nach Hause zu kommen: Mein Auffassungsvermögen für neue Eindrücke, Bilder und Hintergründe war ausgeschöpft.


Hoffentlich bald auf ein Neues

Ihr Dr. Bodo Hilterhaus


Reise Baltikum 15.05.- 22.05.2019

Eine Reise ins Baltikum!

Baltikum?

Das war doch mal Russland (UDSSR).

Mit großem Interesse und Neugier haben wir diese Reise ins neue Europa entgegengesehen. Und wir sind nicht enttäuscht worden. Unter der fachkundigen Leitung von Robert Peters, Werner Focke und Gallina (ortskundige Reiseleitung) haben wir die wundervollen Länder und Städte kennengelernt.

Litauen - Kurische Nehrung, Nidden, Klaipeda, Vilnius, Lettland - Riga, Estland - Tallinn waren unter anderem unsere Stationen.

Wir haben alte gepflegte Hansestädte mit Kopfsteinpflaster gesehen und hautnah erlebt. Junge Leute, pulsierendes Leben, prachtvolle Blumenshops in toll entwickelten Städten und Ländern mit großen und schnellen Autos.

Vielen Dank für die super Reise innerhalb einer tollen Reisegruppe die von Anfang an miteinander harmonierte. Dafür sind wir dann auch mit tollem Wetter belohnt worden.

Barbara & Walter Blümel


Reise Baltikum 15.05.- 22.05.2019


Liebes Team von Busreisen Peters,

jetzt bin ich schon so oft mit euch gefahren und immer waren es schöne,

erlebnisreiche Reisen, die nach Estland jedoch war ganz besonders erwähnenswert.

Von Anfang bis zum Schluss war alles wirklich bis ins kleinste sehr gut organisiert,

die Busrouten, die Fährüberfahrt, die Flüge, einfach alles hat gepasst, ebenso

die Unterbringung und die Auswahl der Ziele. Wir haben viel gesehen und viel

erlebt. Nicht zuletzt auch dank der Reiseführerin vor Ort sind wir mit schönen

Erinnerungen und neuen Eindrücken wieder gut zu Hause in Lüdinghausen gelandet.

Für mich kann ich nur sagen: Die nächste Reise steht bald schon wieder an.

Frau Angelika Kühnhenrich


Gedicht Busfahrt in das Alte Land 28.03. – 31.03.2019

Frau Peters ein schönes Ziel für uns fand
denn es ging ins Alte Land.
 
Die nette Dame mit der Altländer Tracht
hat uns Stade näher gebracht.
 
In 1000 Jahren ist viel passiert
Welfen und Preußen haben hier regiert.
 
Ein schöner Ausflug nach Hamburg war vorgesehen
auch vor der Elbphilharmonie blieben wir stehen.
 
Festgestellt haben wir Hamburg ist schön
auf der Busrundfahrt bekamen wir viel zu sehn.
 
Vielleicht sind einige gut betucht
und haben die Reeperbahn besucht.
 
Das Essen hat immer sehr gut geschmeckt
fast hätten wir die Teller abgeschleckt.
 
Am Samstag waren wir sehr gespannt
Auf die Rundfahrt durch das Alte Land.
 
Die Reiseführerin erzählte viele Geschichten
wusste alles über den Obstanbau zu berichten.
 
Wir brauchten auch kein Cafe zu suchen
im Obsthof gab es Kaffee und Kuchen.
 
Liebes Peters Team die Tage waren wundervoll
Reiseleitung und Events ganz toll.
 
Unser Busfahrer hat uns top gefahren
drum möchten wir ganz herzlich danke sagen.

Liebe Grüße

Antonia Schlüter


Reise 5. Dankeschönreise 23.11.- 25.11.2018


Die Überraschungsfahrt im Sinn
fragten wir uns wo geht es hin?

Frau Peters hielt die Spannung hoch
schließlich sagte Sie es doch.

In Sachsen-Anhalt, oh wie fein
da konnte das Ziel doch nur Magdeburg sein.

Beim Stadtrundgang war das Motto
die Königin Edita und der König Otto.

Abends lecker Essen + Trinken.
Morgens zum Frühstück Eier und Schinken.

Unser Busfahrer Frank hatte nur Gutes im Sinn,
er fuhr uns sicher überall hin.

Für Einige gab's beim Shoppen kein zurück
und alle lachten beim Theaterstück.

Liebes Peters-Team
ganz ohne Frage,
es waren wunderbare Tage.

Wir haben Ihnen hier ein wenig gebracht.
Vielen Dank sagen die Gäste von LH RP 8!

Antonia Schlüter, 25.11.2018

Schweden Reise vom 03.09. - 07.09.2018 der Gerhart-Hauptmann-Realschule Gelsenkirchen

Lieber Herr Peters,

vielen Dank für die schöne Fahrt, die guten Tipps und die vielen Informationen. Schön, dass Sie eingesprungen sind.

Die Klasse 10 B


Kolpingfamilie Olfen | Reise nach Amsterdam vom 27.07. - 29.07.2018

Hallo Frau Peters!
 
Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für das mehr als gelungene Wochenende bedanken. Zum einen dafür, dass Sie uns doch noch begleitet haben. Das war auf jeden Fall sehr hilfreich in jeder Beziehung. Aber auch über Ihr vielseitiges Wissen, dass Sie uns vermittelt haben.
Und nicht zuletzt auch dafür, dass Sie meine Wünsche für die Fahrt alle so umgesetzt haben, dass das ganze Wochenende, trotz der großen Hitze, sehr angenehm zu erleben war. Auch das Hotel mit der Bierfabrik nahe am Wasser war genau das richtige.
Viele herzliche Grüße
Edith Möller | Kolpingfamilie Olfen

Reise: "Die Straße der Romanik" | Pracht + Mythos in Sachsen-Anhalt vom 27.06.- 01.07.2018

Liebe Frau Peters,

die gesamte Truppe bedankt sich für die schönen Tage, die guten Quartiere, das gute Essen & vorallem das tolle Programm!

Die gesamte Reisegruppe

Sangerhausen, den 01.07.2018

 

 


Reise: Cornwall "Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher" vom 27.05.- 02.06.2018

"Die Reise war ein Traum!"

Angelika Kühnhenrich


Baltikum Rundreise vom 22.05. – 29.05.2018 der Evangelischen Kirchengemeinde Holzwickede

Liebe Cordelia,

wir bedanken uns auch bei dir sehr herzlich, es war eine wunderschöne Reise. Wir haben diese Woche sehr genossen, es stimmte alles, die Unterkünfte waren alle klasse, wir haben viele beeindruckende Städte und Landschaften gesehen, euer Luxusbus hat es allen angetan.

Das Wetter hat vom ersten Tag an mitgespielt. Es hätte nicht besser sein können.

Liebe Grüße von Claudia und Michael Klimziak.


Kurztrip Kiel - Göteborg Reise vom 02.03.- 04.03.2018 Lintorfer Heimatverein

Minikreuzfahrt nach Göteborg wer will und kann.

Einmal Schweden. Da ließ ich mich nicht lange überreden.

Am 02.03.18 um pünktlich 08:00 Uhr gings in Lintorf, Schützenplatz los.

Reisebus Peters wartete schon, das war famos.

Göteborg ist eine schöne Stadt, mit teils alten Häusern

und Shoppingmeilen nicht zu knapp.

Unser Busfahrer hat uns viel erzählt,

das man leider nicht alles behält.

Vorbei an der Westküste mit den vielen kleinen Inseln

und Wasser wo man schaut,

die man nur mit kleinen Boten erreicht,

wenn man sich traut.

Für mich wars ein neues Erlebnis

und ich empfehle das Reisebüro als gutes Ergebnis.

Marianne Fuesgen, 04.03.2018


Weihnachtskarte Dezember 2017

Liebe Frau Peters!

Ihnen und Ihren Lieben wünschen wir eine stimmungsvolle Adventszeit und an den Festtagen frohe erholsame Stunden.

Ihnen gilt unser Dank für die mit besonderen Höhepunkten versehene Fahrt nach Saerbeck/ Tecklenburg. Einen riesigen Überraschungseffekt boten zum Ausklang der "Reise" die unterschiedlichen Toasts - köstlich!!!

Natürlich konnten wir uns in dem Super-Bus nur wohlfühlen.

Unser Dank auch an Ihre Helfer!

Möge Ihnen in Zukunft auch weiterhin der Schwung und vor allen Dingen die Gesundheit erhalten bleiben - sodass Sie auch weiterhin mit von Ihnen geplanten Reisen viele Menschen erfreuen können.

Gertrud Ludwig & Renate Stauffenberg


Griechenland-Rundreise vom 24.10.- 05.11.2017

Sehr geehrter Herr Peters,

wir wollten uns noch einmal bedanken für diese wunderbare Reise. Busreisen können wir überall buchen und die kulturellen und touristischen Highlitghts erleben, doch diese Reise hat uns mehr gebracht. Diese Reise hatte zudem Wohlfühlcharakter.

Wir haben uns sehr wohl gefühlt, auch mit unseren Mitreisenden. Einfach super!

Einen schönen Abend noch

Peter Hofauer

Sabine Preising


Saisonabschlussreise "Weinerlebnisregion Rheinhessen -  Alzey" vom 20.- 22.10.2017

Mit Robert Peters Reisebus

fuhren wir an den Rhein Fluss.

Alzey das war unser Ziel,

vom Weinanbau erfuhren wir viel.

Es gab lecker Kaffee und Hefekuchen,

wir wollten auch Worms und Bingen besuchen.

Die Weinprobe hat viel Spaß gemacht,

wir haben viel geschunkelt und gelacht.

Abends da wurde es sehr bunt,

auf der Tanzfläche, da ging es rund.

Lustige Lieder konnten wir singen,

wir lernten auch was von "Hildegard von Bingen".

Diese Fahrt die war was feines...

Danke sagen die Gäste vom Bus.


Schülerreise "Wir entdecken den Norden" vom 22.- 25.09.2017

Hallo Frau Peters,

wir hatten eine sehr schöne, gut geplante Fahrt. Das Hotel war super. Alles hat geklappt. Der Busfahrer hat uns sicher zu allen Zielen gefahren. Für uns war es angenehm, dass er so flexibel auf unsere Sonderwünsche eingegangen ist.

„Danke“ für die Planung. Gerne werden wir wieder mit Ihnen eine zukünftige Gruppenfahrt planen.

Betreuer AG Mädchen

Gosia Ingenhorst

Julia Schmedding

Hildegard Abel-Hüwe
Internat Schloss Buldern


Reise Mittelrheintal 07.06. - 09.06.2017
 
Liebe Frau Peters,

es war eine wunderschöne Reise! Ein Highlight folgte dem anderen und alle waren begeistert. Ganz herzlichen Dank für die Planung!

Ein besonderer Dank gilt dem Busfahrer, Frank Heine. Seine freundliche und ruhige Art sowie seine ausgeglichene und sichere Fahrweise wurde ausnahmslos von allen gelobt. Es wäre schön, wenn er auch bei den nächsten Touren wieder "unser" Busfahrer sein könnte.

Herzlichen Dank und viele Grüße
Barbara Lüdecke
Lintorfer Heimatverein

Reise Schüleraustausch Lünen - Etampes Mai 2017

Wenn man mit einer 8. Schulklasse mitten in Frankreich steht – über 600 km von Zuhause und nach einer, wenn auch noch so schönen Woche Schüleraustausch voller Vorfreude -  und dann feststellen muss, dass man den Bus für die Rückreise versehentlich erst für den folgenden Tag gebucht hat, …dann wird ein Albtraum wahr… und dann, ja dann kann man einfach nur froh sein, wenn man den Bus bei der Firma Peters aus Lüdinghausen gebucht hat.

Denn auch wenn morgens um sieben Uhr Frau Peters wahrscheinlich noch nicht mal ihren ersten Kaffee hatte und Herr Peters auf einer Fähre in Dänemark war, wurde sofort gehandelt und organisiert-  ruhig, konzentriert und sehr sehr freundlich! 

Und nicht einmal zwei Stunden später saßen wir in unserem Bus Richtung Heimat. Dies wäre im ersten Moment für uns undenkbar gewesen und grenzte nahezu an Zauberei.

Deshalb bleibt uns nur, diesem tollen Team unser allerdickstes Dankeschön zu senden und allen, die eine Reise planen, dieses Busunternehmen aufs Wärmste zu empfehlen.

Wir werden in jedem Fall auch im nächsten Jahr wieder bei Peters buchen und geloben an dieser Stelle feierlich, nie wieder für solchen Wirbel zu sorgen!!!!!

E. König, 04.06.2017


Bisher nichts für Sie dabei gewesen?
Erhalten Sie ab sofort immer die aktuellsten Angebote